Marko Marulić - ein europäischer Humanist

Marko Marulić: Evangelistarium

Vernissage: Freitag, 3. Dezember 2021, 18:30 Uhr
Ausstellung: 3. - 17. Dezember 2021

Marko Marulić (1450-1524) ist der bedeutendste kroatische Schriftsteller des 15. und 16. Jahhunderts und ein Humanist mit grosser Ausstrahlung. Seine in lateinischer Sprache verfassten geistlichen und moralistischen Schriften wurden in ganz Europa verbreitet.

Die Ausstellung präsentiert Marulićs Leben und Werk sowie seinen Einfluss auf wichtige europäische Persönlichkeiten duch einen Einblick in seine meistgelesenen Werke. Vier dieser Bücher werden in der Zentralbibliothek im Original präsentiert.

Flyer

Für die Vernissage wird um Anmeldung gebeten: sekretariat@zbsolothurn.ch

Es gilt die COVID-3-G Regel.